Jetzt hast Du es endlich geschafft “Paddy”, Du bist als Fußballer in die 3. Bundesliga aufgestiegen. Dein Erfolg wurde ja bereits in einem Zeitungsbericht gewürdigt (Bericht Bote vom 02.06.2020) und Du hast wahrscheinlich noch unzählige Glückwünsche persönlich erhalten. Natürlich möchte Dein Heimatverein, Dein TSV Ochenbruck, hier nicht hintenanstehen und sich den Glückwünschen anschließen.

“Paddy”, herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die 3. Fußball Bundesliga und zur Erfüllung Deines Traumes.

Es freut uns ungemein, dass Dein Traum vom Profi mit dem vorläufigen Ziel “3. Bundesliga” nun in Erfüllung gegangen ist. Darüber hinaus ist es eine unheimliche Freude zu sehen, wie weit Du mit Fleiß, Wille, Hartnäckigkeit, Zielstrebigkeit und Talent gekommen bist. Weiterhin ist es einfach wunderbar zu erleben, wie aus Deinem Traum nun Wirklichkeit geworden ist.

Ein weiter Weg liegt hinter Dir. Von den F3 Junioren der “Ochis” in den hohen Norden nach Lübeck. Ein erstaunlicher Werdegang den Du da hingelegt hast. Deine frühen Förderer in der “Ochi” Jugend haben Deinen Karriereverlauf sicherlich sehr aufmerksam verfolgt. Im Verborgenen werden sie bestimmt sagen, “Wir haben es schon immer gewusst, der schafft es in den Profibereich” und dabei verdammt stolz darauf sein, einen Teil dazu beigetragen zu haben.

Die Fußballabteilung des TSV Ochenbruck kann in jedem Fall stolz darauf sein, den Grundstein für eine Profilaufbahn gelegt zu haben und das es einer ihrer Spieler bis in den Profibereich geschafft hat. Die “Ochis” sind Teil Deiner durchaus vorzeigbaren Laufbahn, der “Junge aus dem Moor” hat es geschafft.

Neben den persönlichen Glückwünschen an Dich, möchten wir natürlich auch ganz herzliche Glückwünsche an Deinen Verein, den VFB Lübeck, senden. An den Verein, an das Team, an die Verantwortlichen des VFB – Herzliche Glückwünsche zum Aufstieg gehen aus Mittelfranken an die “Lohmühle”.

“Paddy”, Schwarzenbruck und somit auch der TSV Ochenbruck werden immer Deine Heimat, Dein Zuhause sein. Wir freuen uns, wenn Du Dich bald mal wieder im “Moor” blicken lässt. Bleib gesund, bleib hartnäckig und such Dir neue Ziele.

Es sind nur noch zwei Aufstiege bis in die Beletage des deutschen Fußballs!

Bis bald.

Dein TSV Ochenbruck

(Bericht: Martin Fiegl)