Aktuelles – Pächterwechsel beim TSV Ochenbruck

Nach knapp 20 Jahren hat der TSV Ochenbruck seine Wirtsleute Pavel und Katharina Rovny am 31.01.2018 verabschiedet. Die offizielle Verabschiedung wird im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Freitag, 13.04.2018 nachgeholt.

Der TSV Ochenbruck freut sich, bereits einen Nachfolger präsentieren zu können.

Seit 01.02.2018 ist Rocco Adimari (bisher Osteria da Rocco in Feucht) mit den Renovierungsarbeiten in der Vereinsgaststätte beschäftigt, um diese in einem neuen Look zu präsentieren.

Die Wiedereröffnung der Sportgaststätte ist für Ende März geplant. Nähere Informationen werden durch den Gastwirt über die Tageszeitung oder www.tsv-ochenbruck.de veröffentlicht.

Bereits vorab können wir mitteilen, dass es neben der in Feucht bisher bekannten Küche, auch sportheimtypische kulinarische Angebote geben wird.

Zudem hat es mit dem Pächterwechsel einen Wechsel der Brauerei gegeben. Zum Ausschank kommen demnach ab sofort die Biere der Brauerei Hersbruck, sowie das bisher bekannte Gutmann-Weizen.

Reservierungen oder Anfragen können sie über 09128/9256550 einreichen.

Michael Hess
1. Vorstand

2018-03-20T10:47:08+02:00